Auchnagie Lost Distillery

4729_0

56,99 €

Art.-Nr.: AUNA

0.7 Flasche

Aroma: blumige Aromen und frische Früchte
Geschmack: wieder die Früchte, dazu kommen nussige Noten, vor allem Cashew-Kerne – dann geröstete Eiche
Abgang: mittellanger Abgang, die Nüsse und die Eiche kommen wieder zurück

Während des letzten Jahrhunderts wurden fast einhundert von Schottlands Malt Whisky Destillerien entweder geschlossen oder zerstört – viele im Namen des Fortschritts
Diese ehrwürdigen Marken galten als für immer verloren – bis jetzt!

Die Lost Distillery Company ist unabhängig und möchte die alten Namen und ihre Whiskys wieder zum Leben erwecken.
Hierfür werden aus geschichtlichen Unterlagen mit viel Recherche neue Interpretationen dieser längst vergessenen Whiskys kreiert.
Verwendet werden für diese Whiskys junge und alte Fässer, die ein Geschmacksprofil ergeben, das 15-18 Jahre alten Whiskys entspricht.

Die Destillerie Auchnagie ist eine wahre Legende.
Diese Abfüllung ist die erste Abfüllung der The Lost Distillery Company.
Auchnagie war in dem Dörfchen Tulliemet nahe Ballinlueg in Perthshire gelegen und zeitweise auch als Tullymet Destillerie bekannt gewesen.
Der Name stammt aus dem Gälischen, Achadh na Gaoidhe, was ?Der Wind auf den Feldern? bedeutet.

Erbaut um 1812, war Auchnagie in einem Gebiet in Schottland gelegen, welches die Heimat vieler kleiner Farm Brennereien war.
All diese Destillerien gelten heutzutage als verschwunden, mit Ausnahme der namhaften Ausnahmen Glenturret und Edradour.
Glenturret ist heutzutage die Heimat von The Famous Grouse. Ein weiter Weg, bedenkt man den bescheidenen Anfang als kleine Farm Brennerei.

1911 war das letzte Jahr der Destillerie, in dem produziert wurde, 1912 wurde die Auchnagie Destillerie abgerissen und ist seitdem von der Bildfläche verschwunden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Möchten Sie eine Bewertung verfassen?

Schreiben Sie die erste Bewertung “Auchnagie Lost Distillery”